Voraussetzungen

Für die Teilnahme an dem Karttraining im Rahmen der Module 2 und 3, müssen folgende Voraussetzungen erfüllt sein:

  • Körpergröße von mindestens 1,30 Meter
  • Zwischen dem 8. und 16. Lebensjahr
  • Bestandenes Kartführerschein-Training

So geht Kartfahren wirklich!

Aufbauend auf den absolvierten Kinderführerschein (Modul 1) bieten wir mit den Modulen 2 und 3 den Einstieg in den Kartsport.

Ziel ist es in Theorie und Praxis alles Wissenswerte rund um das Kartfahren zu erlernen.

Beide Trainingseinheiten kosten jeweils pro Kind 50,00 € inkl. Sturmhaube. Aufgrund der hohen Nachfrage ist eine Anmeldung telefonisch oder per Email erforderlich.

Lerninhalte Modul 2 (1,5 Stunden)

  • Regeln und Verhalten auf der Rennstrecke allgemein
  • Flaggensignale richtig deuten
  • Streckenbegehung / Ideallinientraining
  • Erkennen der Brems- und Beschleunigungspunkte
  • Freies Training auf Zeit unter Aufsicht der Trainer mit individuellen Tipps (ca. 40 Minuten)

Lerninhalte Modul 3 (1,5 Stunden)

  • Ideallinientraining
  • Präzises Fahren auf Pylonenkurs
  • Tipps zum schnellen und konstanten Fahren
  • Freies Training auf Zeit (ca. 15 Minuten)
  • Abschlussrennen mit Qualifying (5 Minuten); Ampelstart; Rennen über 25 Runden
Top 10

Top 10-Rennserie für Kinder

Neben dem freien Training bieten wir den geübten Fahrerinnen und Fahrern die spannende Top 10 Rennserie an, welche für Kinder und Jugendliche bis 16 Jahren ausgelegt ist. Vielen Kindern hat dieses schon den Einstieg in eine höhere Rennserie ermöglicht.

Mehr erfahren

Auf Grund der aktuellen Covid-19-Pandemie, müssen auch wir uns an eine Personenbeschränkung halten. Deswegen sind ab sofort nur maximal zwei Begleitpersonen pro Anmeldung gestattet.

Terminübersicht: Modul 2

Terminübersicht: Modul 3